Welche UV Schutzklasse hat die SK-X® Verglasung?

Sämtliche von uns verarbeiteten Brillen haben 100% UV-Schutz. Wichtig zu wissen: Auch transparente Gläser bieten 100%igen UV-Schutz, allerdings keinen Blendschutz. Bei der Wahl der richtigen Tönung der Gläser hilft Ihnen Ihr Optiker aus unserem SK-X® Netzwerk.

Seit wann gibt es die Möglichkeit, Skibrillen direkt optisch verglasen zu lassen?

In der von SK-X® optical solutions GmbH patentierten und von uns entwickelten SK-X® Verglasung verarbeiten wir Skibrillen seit 2015 in dieser Form. Über 350 Partner in 11 Ländern bieten sie heute schon an und es werden laufend mehr. Ein wichtiger Faktor für unsere Lösung waren die neuen technologischen Entwicklungen in der Brillenglasindustrie.

Was kostet eine SK-X® verglaste optische Skibrille?

Je nach benötigten optischen Gläsern und gewähltem Skibrillenmodell ist die Skibrille inklusive der maßgefertigten SK-X® Verglasung ab € 559,- erhältlich. Der exakte Preis wird von Ihrem Optiker kalkuliert, da ein verpflichtender Preis seitens SK-X® aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist.

Was sind die Vorteile optischer Sportbrillen gegenüber herkömmlichen Clip-in Systemen oder Kontaktlinsen?

Die großen optischen Gläser der speziellen Sportbrillen liefern ein deutlich optimiertes Blickfeld und ein Beschlagen der Gläser kann im Vergleich zu Clip-in-Systemen oder der Alltagsbrille unter der Skibrille weitgehend ausgeschlossen werden. Auch die Verletzungsgefahr, die bei einem Sturz mit Alltagsbrille unter der Skibrille oder dem Helmvisier besteht, kann mit SK-X® Brillen ebenfalls weitgehend verhindert werden. … Read more